Zum Inhalt springen

Anwendungen im Maschinenbau.

Lösungen mit Radarsensoren.

OndoSense Radarsensorlösungen sind für diverse Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau geeignet: Von der Dickenmessung von Holz- Plastik oder Metallplatten und der zerstörungsfreien Detektion von Objekten in Plastik- oder Kartonverpackungen über die hochpräzise Positionierung von Robotergreifern bis hin zur Kollisionsvermeidung von Robotern in der Produktion. Unsere zuverlässige Radartechnologie arbeitet auch in widrigen Industrieumgebungen mit Rauch, Dampf, Feuer, Hitze und Verschmutzung stets fehlerfrei. Mit OndoSense Radarsensoren steigern Sie die Produktivität Ihrer industriellen Anlagen, reduzieren ungeplante Wartungszeiten Ihrer Maschinen und automatisieren die Arbeitsprozesse in der Industrie 4.0. Profitieren auch Sie von den Vorzügen von Radar für industrielle Anwendungen im Anlagen- und Maschinenbau!

Positionierung mobiler Roboter & Dronen zur Reinigung oder Inspektion

  • Verlässliche Hinderniserkennung, Kollisionsvermeidung und Positionierung von Dronen und mobilen Robotern – z. B. zur Hochdruckreinigung oder Inspektion.
  • Unser Radarsensor garantiert einen produktiven Arbeitseinsatz mobiler Roboter und Dronen durch eine schnelle Positionierung in den widrigsten Umgebungen.

Kontaktlose Dickenmessung von Holzplatten oder Metallhalbzeug

  • Präzise, kontaktlose Dickenmessung von Holzplatten, Metallhalbzeug und Plastikplatten zur Qualitätskontrolle – mit Radarsensoren.
  • Radarlösung zur automatisierten, fehlerfreien Dimensionskontrolle in der Produktion und Verarbeitung von Holz, Metall- oder Plastikprodukten.

Zerstörungsfreie Detektion versteckter Objekte in Verpackungen

  • Radarsensoren zur verlässlichen, zerstörungsfreien Erkennung von versteckten Objekten – z. B. in Kunststoff- oder Kartonverpackungen.
  • Automatisierte, nicht-optische Detektion fehlender Produktbestandteile zur optimierten Qualitätskontrolle.

Abstandsregelung zur exakten Positionierung des Robotergreifers

  • Radarsensoren für die kontinuierlichen Abstandskontrolle zur hochpräzisen Positionierung von Robotergreifern.
  • Mit Radartechnologie können Robotergreifer z. B. zerbrechliche Objekte präzise greifen, ohne sie zu zerstören.

Kollisionsvermeidung von Robotern in der Produktion

  • Radarlösung zur sicheren Kollisionsvermeidung zwischen Mensch und Maschine für kollaborative Roboter (Cobots).
  • Unsere Radartechnologie reduziert ungeplante Ausfallzeiten und steigert die Produktivität der Cobots um bis zu 50 Prozent.

Kunden im Anlagen- & Maschinenbau

Ihre Anfrage zu unseren Radarlösungen

Jetzt beraten lassen und Angebot erhalten.

Sie haben Fragen zu den OndoSense Radarlösungen und möchten Ihren Anwendungsfall mit unseren Radarexperten besprechen? Sie wollen unsere Radarsensoren zur Abstandsmessung und Kollisionsvermeidung bestellen oder testen? Das OndoSense Team liefert Ihnen Antworten, berät Sie im Einsatz von Radarsensortechnologie in Ihrer Branche und sendet Ihnen in maximal 3 Werktagen ein Angebot zu.