OndoSense apex Radarsensor.

Einzigartig genaue Abstandsmessung. Und einfach mehr.

Hochpräzise, benutzerfreundliche Radartechnologie und damit nicht genug: Mit dem OndoSense apex Radarsensor erhalten Sie mehr als maximale Genauigkeit und extrem robuste Radartechnik. Der smarte Distanzsensor bietet höchsten Konfigurationskomfort, ein einmaliges Anwendungsspektrum und den weitesten Messbereich.

Die einzigartige Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit des OndoSense apex Radarsensors basieren auf fundierter Industrieerfahrung und langjähriger Radarexpertise der OndoSense-Gründer und Ex-Fraunhofer-Mitarbeiter. Entdecken auch Sie einzigartige industrielle Radarsensorik, die einfach mehr kann!

Mehr Funktionalität & Usability.

Unser Radarsensor bietet maximale Messpräzision - und noch viel mehr!

Maximale Messpräzision

Unser Radarsensor bietet maximale Messgenauigkeit: Proftieren Sie von einer Präzision von ±1 mm sowie einer Messwiederholgenauigkeit von bis zu 1 µm im Maximum Precision Modus!

Weitester Messbereich

Unser OndoSense apex Abstandsradar ist auf den Nahbereich spezialisiert. Hier bietet er den weitesten Messbereich von 0,1 m bis zu 10 m (auch 50 m und mehr möglich).

Attraktives & praktisches UI

Die browserbasierte Konfigurationssoftware bietet ein nutzerfreundliches GUI mit vielen praktischen Features – z. B. den "Peak-Finder", mit dem Sie einfach den Peak auswählen, der ihrem Zielobjekt entspricht.

Hohe Messfrequenz

Bei einigen Anwendungen ist die Messrate entscheidend: Mit dem OndoSense apex Radarsensor profitieren Sie von einer hohen Messfrequenz von 300 Hz und mehr.

Schmaler Öffnungswinkel

Mit einem für Radarsensoren sehr schmalen Öffnungswinkel von nur 4° ermöglicht unser Distanzsensor fokussierte und verlässliche Messungen mit minimalen Interferenzen.

Bewährte Schnittstellen

Profitieren Sie von leistungsfähigen industriellen Schnittstellen für die Datenübertragung: analoge Stromschnittstelle (4–20 mA), digitale Schaltausgänge (3x Push-Pull), seriell (RS485) sowie künftig IO-Link.

Mehr Anwendungen & Herausforderungen.

Unser smarter Radarsensor unterstützt zahllose Anwendungen in verschiedensten Branchen.

Distanzmessung & komplexe Dimensionsmessung

  • Einfache Abstandsmessungen zu Objekten, auch durch Verpackungen hindurch
  • Komplexe Dimensionsmessungen von Objekten – z. B. Breite, Länge, Höhe, Profil etc.
  • Messung von Toleranzen und Abweichungen

Präsenzkontrolle & Detektion versteckter Objekte

  • Zerstörungsfreie, nicht-optische Präsenzkontrolle von verdeckten Bauteilen
  • Detektion oder Positionsbestimmmung von Objekten in oder hinter Kunststoffen, Karton oder Verpackung (bzw. nichtleitende Stoffe)

Positionierung von Maschinen oder Objekten

  • Präzise Positionierung von Maschinen in einer oder mehreren Dimensionen
  • Positions- und Größenbestimmung von Objekten
  • Erfassung von Hindernissen zur einfachen Kollisionsvermeidung

Kontinuierliches Monitoring & Profiling

  • Füllstandsmonitoring von Flüssigkeiten und Feststoffen in schwierigen Umgebungen (Dreck, Staub, Dampf etc.) bei geringen Abständen und engen Geometrien
  • Erstellung von Profilen von Oberflächen – auch bei rauen Materialien
  • Messung der Ebenheit oder Säbelförmigkeit – z. B. Metallplatten oder -bleche

Steuerung von Zuständen über Schaltausgänge

  • Konfiguration von 3 Push-Pull-Outputs zur Klassifizierung & Detektion von Objekten
  • 2 Steuerungsmodi: Single Point (1 Schaltpunkt) & Window Function (2 Schaltpunkte)
  • Optimierte Ausgangsstabilität durch Hysterese – z. B. bei schwankenden Distanzmessungen in Schaltpunkt-Nähe

Branchenspektrum unserer Radarsensorik

Maschinen- und Anlagenbau

Stahl- und Metallindustrie

Landwirtschaft

Öl- und Gasindustrie

Chemie und Pharma

Automobilindustrie

Lebensmittelindustrie

Energiesektor

Mehr Robustheit & Verlässlichkeit.

Unsere Radartechnologie ist unempfindlich gegen Staub, Rauch, Nebel, Regen oder widriges Licht.

Der OndoSense apex Radarsensor steht für hochpräzise, verlässliche Messergebnisse – auch bei Dreck, Rauch, Dampf, Regen, Schnee, schlechten Lichtverhältnissen, Lichtblitzen oder rauen Oberflächen. Mit seinem staubdichten, strahlwassergeschützten Gehäuse (IP 67) und seiner widerstandsfähigen PTFE-Linse ist unser robuste Abstandsradar die ideale Wahl für herausfordernde Produktionsumgebungen.

Sie möchten unseren Radarsensor in extremen Bedingungen einsetzen – z. B. in der metallverarbeitende Industrie? Kein Problem! Unser optionales Heavy-Duty-Gehäuse bietet über Wasserkühlung und Druckluftzufuhr maximale Absicherung und garantiert Ihnen auch hier zuverlässige Messresultate.

Licht & Blitze: kein Einfluss

Staub & Rauch: kein Einfluss

Regen & Schnee: kein Einfluss

Hitze & Kälte: sehr resistent

Mehr Radarsensor gefällig? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

In 3 Schritten planen wir gemeinsam den erfolgreichen Einsatz Ihrer Radarsensorik.

1. Beratung: Ihren Anwendungsfall planen.

Unser Experten beraten Sie in einem ausführlichen Call und bestimmen mit Ihnen den optimalen Einsatz Ihrer Radarsensorik. Gemeinsam entwickeln wir einen Plan für Ihren Anwendungsfall.

2. Angebot & Plan: innerhalb von 24h.

Im Nachgang zum Gespräch erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr individuelles Angebot. Zusätzlich erstellen wir bei Bedarf einen Zeit- und Projektplan für Ihr Vorhaben.

3. Lieferung & kontinuierlicher Support.

Die ersten Wochen sind entscheidend für den Erfolg. Unser Experten-Team unterstützt Sie nach der Lieferung per Remote oder vor Ort kontinuierlich bei der Umsetzung Ihres Projekts.